Thur 7

Die Thur gibt dem Thurgau seinen Namen. Für uns Thurgauer ein Privileg an diesem Fluss fischen zu dürfen. Langgezogene Kurven mit Kiesbängen, intressante Staustufen und Buhnen geben dem Fluss eine Struktur. Fliegenfischen kann hier genau so ausgeübt werden wie das Grundfischen, das Spinnfischen und das Posenangeln.

Hauptfischarten im Abschnitt 7

  • Döbel (Alet)
  • Barbe
  • Forelle (kleiner Bestand)
  • Äsche (minimaler Bestand)
  • Aal
  • Nase (geschützt)

 

Das Wehr bei Eschikhofen. Hier fangen wir regelmässig kapitale Alet, schöne Aale und vereinzelt auch Barben und Bachforellen


 

Preise:

Tagesguiding 100.- plus Tageskarte 20.- plus Thurgauer Fischerkarte 20.-

 

Guiding Thur 7